KiK-Verband – alles für Kind und Kirche

Kind und Solidarität – Kuba 2013


KubaIn Zusammenarbeit mit «DM-échange et mission» unterstützt dieses Projekt die Arbeit einer auf der ganzen Insel tätigen kirchlichen Instanz für Ausbildung: das «Centre Mémorial Dr. Martin Luther King» (CMMLK).

Die jährlichen Beiträge erlauben:
  • die Realisation von Ausbildungsstätten, speziell ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Leiterinnen und Leitern von Sonntagschulen,
  • das Zur-Verfügung-Stellen des in diesen Stätten notwendigen biblischen Materials. Die in Lateinamerika entworfenen und hergestellten Unterlagen erlauben es den Teilnehmern, den für die Arbeit mit den Kindern ihrer Herkunftskirche (Baptisten, Katholiken, Methodisten und Presbyterianer) nötigen Unterrichtsstoff zusammenzustellen.

Dieses Projekt erfüllt zwei Zwecke; einerseits die Realisation von Bildungsstätten, in welchen Ausbildnerinnen und Ausbildner der verschiedenen Regionen zusammenarbeiten, und andererseits die Gewähr der regelmässigen Aus- und Weiterbildung in allen Regionen.

Der Beitrag von DM-ASED an die lokalen Partnerkirchen (Presbyterianer und Baptisten) hat es ihnen erlaubt, ihr Angebot für Kinder und Jugendliche zu erweitern und ihren Schwerpunkt auf die Ausbildung von Sonntagschullehrer/innen zu richten. Dadurch entstand die Möglichkeit, eine ökumenische nationale Gruppe von Katecheten zu bilden, welche seit Anfang 2010 in Kuba ihr eigenes Ausbildungsmaterial erarbeitet und verlegt. (Bericht DM, 2010)

Download didaktisches Material (PDF-Datei, 830 KB)
Download Flyer (PDF-Datei, 3.8 MB)

zur Hauptseite