KiK-Verband – alles für Kind und Kirche

Spenden und Kollekten zugunsten des KiK-Verbands


Die kompletten Kollekten-Infos zum Herunterladen (PDF-Datei, 96 KB)


Der «Kind und Kirche»-Verband unterstützt und vernetzt alle Mitarbeitenden der Deutschen Schweiz im Bereich «Kind und Kirche» (siehe Über uns). Für Kinder bietet er mit www.kiki.ch eine kindergerechte Homepage.

Kontakt
Wilma Finze-Michaelsen (Präsidentin)
Geschäftsstelle KiK-Verband
Chileweg 1, 8415 Berg am Irchel
Tel. 052 318 18 32, Fax 052 318 21 14
E-Mail

Spendenkonto: Postfinance Nr. 84-7050-3, Vermerk «Spende»
IBAN CH10 0900 0000 8400 7050 3

Verwendungszweck der Kollekte
Entweder zweckgebunden oder zur freien Verwendung für allgemeine Verbandsaufgaben.

Weitere Unterstützungsmöglichkeiten durch Kirchgemeinden

Mögliche Kollektenansage im Gottesdienst
Unsere heutige Kollekte kommt dem KiK-Verband zu gute. «KiK-Verband? Was ist denn das?«, fragen Sie sich vielleicht. Also: «KiK« steht für «Kind und Kirche«.
Den älteren Kirchgemeindemitgliedern unter uns ist der Verband unter seinem alten Namen «Deutschschweizerischer Sonntagschulverband« geläufiger.
Der KiK-Verband ist ein Zusammenschluss von landeskirchlichen und freikirchlichen Kirchen in der Deutschen Schweiz. Er setzt sich dafür ein, dass Kinder in der Kirche eine Stimme bekommen, und dass Verantwortliche in ihrer Arbeit mit Kindern in der Kirche unterstützt werden.
Mit dem Geld, das wir heute zusammenlegen, kann der KiK-Verband Arbeits-, und Bastelmaterialien so günstig produzieren, dass auch finanzschwächere Kirchgemeinden die Möglichkeit erhalten, sich gutes, auf unsere Situation in der Schweiz zugeschnittenes, Material anzuschaffen. Ihr Geld hilft auch, dass Kirchgemeinden über Ideen und Projekte in anderen Kirchgemeinden informiert werden können und so Vernetzung stattfindet.
Aber auch für euch Kinder gibt es Angebote des KiK-Verbandes.
Wenn ihr z.B. im Internet die Seite www.kiki.ch anklickt, dann seid ihr auf einer garantiert gewalt- und werbefreien Seite des KiK-Verbandes, die speziell für euch gemacht ist. Mit lässigen Spielen, tiefgründigen Geschichten, Brieffreundschaften und einer Möglichkeit bei Problemen Fragen zu stellen und vielem mehr. Eine Homepage, die euch ohne Bedenken auch von Erwachsenen empfohlen werden kann.
Sie sehen also: Ihre Spende kommt wichtigen Anliegen für unsere Kinder zu gute und sei hiermit herzlich verdankt!